29.01.2017 Pyjamaparty

Ich habe für den Herrn des Hauses eine Pyjamahose genäht.

Der Herr des Hauses hat sich eine leichte Baumwollhose als Pyjamahose gewünscht. Der Stoff ist ein blau-grün karierter Hemdenstoff von stoffe.de. Für die Hose habe ich einen Jogginghosenschnitt aus meinem uralten Brigitte-Nähbuch abgewandelt. Die Taschen habe ich auf Wunsch weggelassen. Und weil noch etwas Stoff übrig war, gabs noch ein kleines Kuschelkissen.

Ich habe auch für mich eine Pyjamahose genäht.

Ich habe mir eine etwas wärmere Baumwollhose als Pyjama gewünscht, dehalb habe ich mich für einen Baumwollflanell von stoffe.de entschieden. Auch eigentlcih ein Hemdenstoff. Meine Hose ist ein einfacher Burda- Hosenschnitt, nur habe ich auch hier die Taschen weggelassen.
Bei der Hose habe ich die angeraute Seite nach innen verarbeitet, beim Kuschelkissen außen.