12.12.2016 Mein Kleid aus dem HANDMADEKULTUR diy-Magazin

Im Handmadekultur- Magazin Ausgabe 01/2016 fand ich den perfekten Kleiderschnitt für mich. Ich wusste gleich, dass ich hieraus mein Weihnachtskleid nähen werde. Den Strukturjersey hatte ich schon eine Weile hier liegen- und nun fand er seine Bestimmung....



Im Kleid steckt auch eine Menge Handarbeit. So habe ich alle Säume und den Beleg am Halsausschnitt mit der Hand blind gesäumt.

Habe das Kleid erstmal in Größe 40 zugeschnitten. Ich war mir nicht ganz sicher- meine Größe liegt meist zwischen 38 und 40. Meine Größenwahl war perfekt, musste kaum Änderungen vornehmen, habe nur die Länge des Kleides etwas kürzen müssen.


Hier der Saum von der rechten Seite. Wie ihr seht, seht ihr nichts ;-)

Schöne Details am Kleid sind zum Beispiel die Abnäher auf den Armkuppen. Bin auch stolz, dass sich die Abnäher genau an den Schulternähten fortsetzen :-)

Den Reißverschluss habe ich vor dem einnähen unter Dampf gebügelt. Das habe ich bei "geschickt eingefädelt" gelernt, denn auch Reissverschlüsse laufen ein ....


Und auch meinem Schatz gefällt das Kleid !!!