09.08.2016:Mango-Chutney

Heute in meiner Bio- Küche: Leckeres Mango-Chutney mit erntefrischen Tomaten aus dem eigenen Garten. Mango und Paprika sind auf dem Markt dazugekauft. Das schmeckt besonders lecker zu Gegrilltem und zu Käse. Hier das Rezept für euch:

750 g reife Tomaten

- 1 Paprikaschote (gelb der rot)

- 1/2 Mango

- 2 Knoblauchzehen

- 2 kleine Zwiebeln oder 1 Gemüsezwiebel

- etwas Olivenöl

- 100 ml Apfelessig oder weißen Balsamico

- 1/2 TL edelsüßes Paprikapulver

- 1/2 TL Curry

- 1 Messerspitze Curcuma

- Salz und Pfeffer nach Geschmack

- 2 gehäufte EL Rohrzucker

- wer es schärfer mag, gibt noch etwas Chilli dazu

Das Gemüse klein schneiden. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch glasig anschwitzen lassen. Gemüse dazugeben, kurz mit anbraten. Alles mit Essig ablöschen. Gewürze zugeben, das Ganze 30 min bei mittlerer Hitze kochen lassen und heiß in sterilisierte Schraubgläser füllen. Dann hält sich das Chutney bis in den Winter.